Weitere Bücher

Um euch die Wartezeit bis zum nächsten Bitter & Bad Buch zu versüßen, bin ich natürlich nicht untätig geblieben:

cover-verbanntVerbannt seist du

Elaos – eine Stadt, die der Wildnis trotzt. Umgeben von hohen Mauern ist Elaos die einzig verbliebene Stadt, die noch Schutz vor den Bestien des Waldes bietet. Wer die Mauern verlässt, ist dem Tod geweiht. Doch innerhalb der Mauern steht der Friede auf Messers Schneide.
Angeführt von den Priestern und den Magoi, die auf der Festung in Saus und Braus leben, muss das gemeine Volk gegen Hunger und Armut kämpfen. Die Lage scheint aussichtslos. Wer sich auflehnt, wird in die Wildnis verbannt und kehrt nie wieder zurück.

Leah ist einzigartig, obwohl sie aus dem gemeinen Volk stammt. Sie hat eine Gabe, die nicht einmal die Magoi in der gewaltigen Festung ihr eigen nennen können. Umso gefährlicher wird es für sie, als sie auf der Burg als Magd zu arbeiten beginnt und auf den Magierschüler Neo trifft. Er ist überzeugt, dass Leah zu den Seinen gehört. Wird Leah ihre Fähigkeiten vor den rachsüchtigen Herrschern der Stadt verbergen können? Andernfalls droht ihr die Verbannung, die einem Todesurteil gleicht.

„Im Wald gibt es auch Magie“, sprudelte es aus dem Mädchen heraus und die Alte erstarrte.
„Nein“, flüsterte sie. „Im Wald gibt es nur den Tod.“

 

Verdammt seist du (Erscheinungstermin: 04.03.2017)cover-buch-2

%d Bloggern gefällt das: